WOOLY JOY

Die Wiener Designerin Christina Dubisar interpretiert die gute, alte Wollhaube neu und präsentiert sie in außergewöhnlichen Locations in Wien und Salzburg.

 

Kaschmir, Seide, Alpaka, Merino und Yak – edelste Materialien aus aller Welt werden von der Chefin selbst von Hand ausgewählt und dann zu Hauben verarbeitet, bei denen Material und Design jeweils zu neuen Spielarten zusammenfinden.

 

Allen Haubenmodellen von „Chapeau! Wooly joy“ ist gemein ein verblüffender Tragekomfort, der auch überzeugte Haubenverweigerer bekehrt. Durch die gezielte Auswahl von Garnen höchster Qualität und jeweils den Materialien entsprechenden speziellen Stricktechniken wird eine einmalige Leichtigkeit bei gleichzeitigem Wärmegefühl erzielt.

 

Sämtliche Produkte von „Chapeau! Wooly joy“ werden in Handarbeit in Österreich und Italien produziert.